Jetzt mitmachen: Zäune für die Zukunft

Ein besonderes Projekt unseres Partnerbetriebes Seelbacher Ziegenkäserei möchten wir Euch kurz vorstellen. In 2018 hat die Bürger AG Frankfurt mit einer stillen Beteiligung den Kauf von Äckern und Wiesen realisiert. Nun sollen diese Flächen für die Weidetiere eingezäunt werden, damit sie langfristig im Sinne des Naturschutzes genutzt werden können. Dazu Ziegenbäuerin Claudia Smolka: „Wir zäunen für die Zukunft, weil wir langfristig die Aufzucht aller unserer Ziegenlämmer sichern wollen, denn unsere Jungtiere werden nicht einfach irgendwohin verkauft! Eine extensive Beweidung fördert zudem die Artenvielfalt wie kaum eine andere Bewirtschaftungsmaßnahme.“ Es geht um 6 Kilometer Zaun.

Wer das Projekt unterstützen möchte, ist herzlich dazu eingeladen auf https://www.ecocrowd.de/projekte/ nach „Gemeinsam zäunen“ zu suchen. Es geht nicht nur darum, das Vorhaben durch Spenden zur ermöglichen, die große Anzahl der Unterstützer:innen soll auch zeigen, dass eine lokale, sozial eingebettete und ökologische Landwirtschaft gesellschaftlich gewollt ist.

Jetzt mitmachen: Zäune für die Zukunft