Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadt – Land – Klima: Wie gelingt die regionale Ernährungswende?

27. Mai 2021 , 6:00 pm 7:30 pm

Digitaler Bürgerdialog am Donnerstag, 27. Mai, um 18 Uhr


Immer mehr Menschen wollen gesunde und regional erzeugte Lebensmittel. Wie können Städte der Verantwortung für eine nachhaltige Ernährung gerecht werden? Was kann die Landwirtschaft, was können Bürger*innen selbst dafür tun? Welche Initiativen fördert der Ernährungsrat Frankfurt? Und was können wir von „Bio-Metropolen“ wie der Stadt Nürnberg lernen? Diese Fragen klärt Stadträtin Rosemarie Heilig im Rahmen des Frankfurt Green City-Bürgerdialogs. Nicht zuletzt auch, welche Rolle der Klimawandel dabei spielt.

Nehmen Sie online teil und stellen Sie Ihre Fragen an das Podium.

Podium:
◼ Rosemarie Heilig, Dezernentin für Umwelt und Frauen, Stadt Frankfurt am Main
◼ Prof. Dr. Maria R. Finckh, Universität Kassel – Ökologische Agrarwissenschaften
◼ Dr. Susanne Freifrau von Münchhausen, Ernährungsrat FFM, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
◼ Dr. Nikolaus Bretschneider-Herrmann, Kreisausschuss Hochtaunuskreis – Fachbereich ländlicher Raum
◼ Dr. Werner Ebert, Stadt Nürnberg, Referat für Umwelt und Gesundheit, NÜRNBERG – DIE BIOMETROPOLE
◼ Stephan Hübner, hr-iNFO (Moderation)

Veranstaltungstyp: Online-Veranstaltung (Cisco Webex)

Anmeldung erforderlich: green.city@stadt-frankfurt.de
Detaillierte Zugangsinformationen nach Anmeldung

Veranstalter: Stadt Frankfurt am Main